Donnerstag, 15. März 2012

Shades

ich geb´s ja zu... in letzter Zeit war es hier etwas sehr ruhig!
der Grund - ganz einfach:


Habe ein bisschen experimentiert mit Farbspielen, 
wie sie manche OddLot-Farben von Vetrofond liefern
(ich hatte noch etwas Watermelon und Salmon Pink :) 
oder eben Silbergläser. 
Zarte Maiglöckchenketten wurden auch fertig.
Und jetzt sitze ich hier mit diesen Pins und Scheiben 
auf glühenden Kohlen, denn
das Zubehör kommt und kommt nicht bei... 
dabei war ich ausnahmsweise rechtzeitig am Bestellen =(




Kommentare:

Roswitha hat gesagt…

Schön! Da bin ich aber gespannt was du mit deinen Pins und Scheiben anstellst, ich hoffe du zeigst es uns.

LG Roswitha

Just Beads hat gesagt…

Hallo Silke,

die Pins mit den Scheiben sind super :-) Sie erinnern mich übrigens nicht wirklich an Hochzeit, da stimmt die Zeitschiene nicht ganz... ;-)

Liebe Grüße,
Silke

Silke (little lovelys) hat gesagt…

Moin Silke :)
für Hoch-Zeiten gab´s früher viel mehr Bedeutungen, und es gibt ja auch heute noch Grüne, Baumwollene, Hölzerne, Zinn, Kupfer, Töpfern, Rosen, Petersilien, Gläserne, Porzellan, Silberne, Perlen, Rubin, Goldene, Diamant, Eiserne Hochzeit usw...

nee, im Ernst, war leider Zufall, als am Tag, als ich die Fotos machte, die Einladungskarte eintraf und ich es wegen Info und Farbanalogie dazu passend fand ;) und nicht, dass dies Rosen in einem späteren Stadium darstellen sollten *lach*
OK, war unglücklich kombiniert...

Für mich waren im Entstehungsprozess irgendwann gebogene Schalen das Ziel, einfach, um Geborgenheit auszudrücken :)

Liebe Grüße
Silke