Mittwoch, 1. Februar 2012

endlich Winter!

...ja, genau, ihr lest schon richtig :) 
Hier hat es bis jetzt noch gar nicht richtig geschneit,
 die Margeriten fingen an zu blühen... total verdreht! 
Jetzt kam zu meiner Fensterdeko (superschöne Ideen bei lovala)
endlich eine Puderzuckerschicht Schnee auf die Dächer.
Die Olivenbäume habe ich vorsichtshalber reingeholt 
(der pfiffige Ostwind wäre doch etwas zuviel), 
dafür durfte nun die neuste Perle die Wintersonne genießen :)))
Nach einem leicht abgewandelten Perlen-Rezept von Angela
entstand ein neues Galaxien-Top:
Verwendet habe ich Glitzer-Dicro und zusätzlich zum Silberglas (Clio) 
noch etwas Leuchtglas.
So im Tageslicht wirkt es sich "nur" als feiner Galaxiennebel aus, 
im Dunkeln aber leuchtet dieser dann noch etwas nach, wu-huh!!!

(...aber wie kriege ich DAS nun vernünftig fotografiert?)

Kommentare:

la mar de bonita hat gesagt…

Wu-huh macht der aber auch im Licht! Wow, ist der toll geworden!
Liebe Grüße, Michi

formartis - Iris Schäfer hat gesagt…

Lach, genau ... wu-huh ... wirklich toll geworden!!!

wir warten übrigens immer noch auf Schnee ... Kälte haben wir genug ... aber kein Fitzelchen Schnee!

Liebe Grüße, Iris

CreARTelier hat gesagt…

brrr... ich habe schon wieder genug davon!
die Kombination, Galaxie/Murmeleffekt kommt super raus!
Liebe Grüsse
Jacqueline