Donnerstag, 22. August 2013

biwyfi nr.73 DAS GROSSE GLÜCK

...will lucia heute von uns erfahren!

Am Wochenende hatte ich meinen Geburtstag in etwas größerem Rahmen nachgefeiert 
und dazu die wunderschöne Stadtteil-Werkstatt hier in Kaiserslautern angemietet.
Liebe Freunde und natürlich die ganze Familie eingeladen!


DA ich die zwei Tage davor mal wieder meinen Gebäude-Energie-Kurs hatte...
fand ich es besonders schön, dass meine Gäste meinem Wunsch für Selbstgemachtes
in Form von Salaten, Brot, Kuchen und Cremes so überaus zahlreich und lecker nach kamen,
und ich mich nur noch um Deko, Getränke und Grill-Gut kümmern musste :)

Die selbstgemachte Deko haben wir teilweise schon bei unserer Haus-Party vor ein paar Wochen eingesetzt,
jetzt kamen noch ein paar weiße Korsett-Tütüs dazu 
(aus Verpackungsgmaterial, muss man nur noch lochen und mit schwarzem Band festzurren)  
UND 
natürlich wurde eine Etagere mit einer selbst gefertigten Glasperlen-Spitze gekrönt :)


selbst gebackenes Foccacia (von meiner besten Freundin hier in Lautern :)
und Mini-Dinkel-Brötchen, soooo lecker!


...ganz besonders hübsch fand ich auch das liebevoll geflochtene Haar-Werk 
einer kleinen Eva (Name echt ;) 
...oder den coolen Ralf (Name auch echt ;) Kurani-Bart 
(EXTRA für diesen Abend eine Woche lang "gezüchtet" und einem guten "Barbier" anvertraut ;) 
Auch das Schuhwerk meiner "ältesten"=besten Freundin hat mich begeistert :)


Grillen "musste" jeder selbst, v.a. die Kids hatten Spaß :)
(der mangels Fön und ähnlichem mit ´nem ganz normalen Pappdeckel angeschmissen wurde ;)

Die Großen haben zwischendurch den Abwasch getätigt,
 was ich sehr zu schätzen wusste, da ich so gut wie alles Geschirr selbst mitbringen musste...
und in der Stadtteil-Werkstatt leider keine Spülmaschine vorhanden ist! 
(...auf was man im täglichen Leben wirklich nicht mehr verzichten möchte,
also ich zumindest auf meine "Emma" nicht ;)


Mit Sekt, "beschalltem Wein" (was ganz Besonderes, und ökologisch/nachhaltig produziert!)
und selbstgemachten Sirups haben wir "Hugo"´s und Neues kreiert! 
Sirup-Bestandteil war mein selbst angesetzter schwarzer Johannisbeere-Likör.
Einen ähnlichen Sommerdrink, genannt "Emil" (mit Akazien-Sirup) gibt´s schon hier :)



Im tollen Zwischen-Hof konnten die Kids Ball spielen und anderweitig die Nacht illuminieren...


Mein Glück an diesem Samstag war perfekt :)
...und jetzt geh´ich mal schauen, was die Anderen beglückend finden:


.
.
.


Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Das sieht so richtig nach einem großen Glück aus. Und nach ner Menge Spaß.
Liebes Grüßchen
Katrin

nic hat gesagt…

dann noch herzlichen glückwunsh nachträglich! :)

Sonja hat gesagt…

Klingt nach toller Stimmung und einem wunderbaren Tag! Danke für's Fotos-zeigen!
Liebe Grüße! Sonja

Silke Burst hat gesagt…

Dankeschön Katrin, und es ist wirklich ein großes Glück, so gute Freunde und eine tolle Familie zu haben!

Silke Burst hat gesagt…

merci nic :)